Über Travel – Be curious – Learn

gps3

Der Blog ist für Neugierige, Inspirationshungrige, Glücksverliebte und Globetrotter. Für Hinfaller und wieder Aufsteher, für Freivögel, Ärmelhochkrempler, für Mutige, für Imperfektionisten und Lebensgenießer und solche, die es werden wollen

Der Name

Travel. Reisen ist die perfekte Möglichkeit, dich zu entspannen und gleichzeitig ein bisschen Staub aufzuwirbeln, Erfahrungen zu sammeln, dich selbst zu überwinden, Dinge aus einer neuen Perspektive zu betrachten, dich neugierig Unbekanntem aussetzen und sehen, was es mit dir macht. Während einer Reise kannst du Neues an dir selbst entdecken oder Antworten auf Fragen finden, von denen du gar nicht wusstes, dass du sie hattest. Reisen ist ein nicht endendes Experiment, du setzt dich in einer neuen Umgebung aus und schaust zu was passiert.

Be curious. Wir akzeptieren viele Dinge einfach so, haben verlernt nach dem WARUM zu fragen. Wir haben aufgehört genau hinzuschauen, uns in Details zu verlieben. Fang wieder an neugierig zu sein! Neugierig auf alles und jeden, auf Menschen, auf ihre Geschichten, auf neue Orte, auf das Unbekannte, auf das, was außerhalb deiner Komfortzone liegt. Glaub nicht schon alles zu wissen. Geb dich nicht mit dem Offensichtlichen zufrieden, frag dich, was dahinter steckt. Hör nicht auf, dich und andere ständig neu zu entdecken. Anstatt zu verurteilen, frag dich, warum andere so handeln, wie sie handeln oder so sind wie sie sind. Hör nie auf nach dem Warum zu fragen, die Antworten werden dich überraschen.

Learn. Der kaum zu vermeidende Nebeneffekt von Neugierde ist, dabei etwas zu lernen.

Lerne mehr Angst vor verpassten Chance zu haben, als davor zu versagen. Hinfallen nicht als Fehler zu sehen, sondern als Möglichkeit daraus zu lernen. Verantwortung dafür übernehmen, wie du deine Welt gestaltest. Die Komfortzone ist so bequem, gemütlich und so übersichtlich. Teste ihre Grenzen, verschiebe sie und finde heraus, dass du zu viel mehr in der Lage bist als du für möglich gehalten hast. Genieß das Glücksgefühl einer genommenen Herausforderung. Lerne, nicht aufzugeben und auf dich zu vertrauen. Mutig ist, Angst zu haben und es trotzdem zu tun. Finde heraus, dass es sich lohnt, nicht aufzugeben, Dinge aus einer anderen Perspektive zu sehen. Etwas zu tun, was Überwindung kostet und am Ende stolz auf dich zu sein. Lerne neue Sprachen, neue Menschen, neue Länder kennen, lerne so viel du willst.